Yoga

Warum Yoga gut tut...

KÖRPER

  • verbessert die Körperhaltung
  • senkt den Blutdruck
  • reguliert das natürliche
    Körpergewicht
  • verbessert die Verdauung
  • verbessert die Durchblutung
  • unterstützt die Entgiftung
  • lindert Schmerzen und Verspannungen
  • erhöht die Flexibilität
  • baut Kraft auf
  • stärkt das Immunsystem
  • unterstützt eine tiefere Atmung

GEIST

  • stimmuliert die Intuition
  • fördert Selbstliebe und Selbstakzeptanz
  • verbessert die Konzentration
  • neutralisiert Stress
  • erhöht das Erinnerungsvermögen
  • steigert die geistige Wahrnehmung
  • fördert die Präsenz im Hier & Jetzt zu sein
  • stärt das Selbstvertrauen
  • bringt Energien zum Fließen
  • gleicht die Hemisphären aus

Yoga steigert Deine Körperwahrnehmung - Du  fühlst Dich vitaler und mehr in Balance. Yoga lädt Dich ein, den Moment zu spüren, innere Ruhe und Gelassenheit zu finden - immer wieder neu.

 

Als passionierte Sängerin und Musikerin bin ich stets auf der Suche nach Inspiration. Tatsächlich kam ich über die Musik zum Yoga, da diese in spezieller Form auch ein wichtiger Bestandteil des Yoga ist.

 

Meine Yogalehrerausbildung absolvierte ich in der Yogaschule Yoga & More in Berlin mit dem Fokus auf Hatha und Vinyasa Yoga, Ayurvedagrundwissen sowie Chakren- und Energiearbeit.

 

Kurz darauf folgte die Weiterbildung zur Mantra-Yogalehrerin (BYV) bei Yoga Vidya in Bad Meinberg wo ich lernte, kraftvolle Mantren mit Asanapraxis und Meditation zu verbinden.

 


Du bist in guten Händen

Seit meiner Yogalehrer-Grundausbildung im Jahr 2013 bilde ich mich stetig weiter und habe über 700+ Stunden vorzuweisen in verschiedenen Yogastilen, um Dich durch Deine Praxis zu leiten:

 

Komme gerne in einen meiner Yogakurse - Ich freu mich auf Dich!